I. Geltungsbereich


1. Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Dienste, die mit oder ohne Registrierung auf den Seiten von Eaglemoss angeboten werden. Im Falle des Einkaufs im Onlineshop gelten diese Nutzungsbedingungen in der Fassung, die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuell ist/war.


2. Dieses Dokument ist jederzeit online abrufbar und kann bei Bedarf ausgedruckt werden. Die Nutzungsbedingungen gelten für alle einmaligen und fortlaufenden Leistungen, wenn keine detaillierteren Regelungen anwendbar sind.
Die jeweils bei Abschluss eines Abonnements oder eines Einzelkaufs bekannt gemachten produktspezifischen Geschäftsbedingungen (z.B. betreffend der Ausgaben- oder Abonnementpreise, Lieferzeitpunkte, Abo-Geschenke) gelten jeweils zusätzlich zu diesen Nutzungsbedingungen. Bei widersprüchlichen Regelungen haben die der Produktspezifischen AGBs Vorrang.


3. Von diesen Nutzungsbedingungen abweichende Bedingungen des Nutzers haben keine Geltung.


4. Bei Inanspruchnahme hier beworbener Dienste anderer Anbieter oder Kooperationspartner gelten jeweils die AGBs dieser Firmen.


5. Eaglemoss behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, z.B. um einer geänderten oder neuen Rechtslage, einem geänderten Umfang der von Eaglemoss bereitgestellten Dienste oder zu Tage getretenen Regelungslücken gerecht zu werden. Eaglemoss wird solche Änderungen der AGBs mindestens 4 Wochen vor Inkrafttreten bekannt geben. Wenn Sie geänderten AGBs nicht innerhalb von 4 Wochen nach Bekanntgabe widersprechen, treten diese in Kraft. Eaglemoss weist Sie bei der Ankündigung von Änderungen auf das Recht zum Widerspruch und die Folgen eines solchen bzw. seines Ausbleibens hin. Widersprechen Sie fristgerecht, gelten für Ihre Nutzung der Dienste weiterhin die bisherigen vertraglichen Regelungen. Die Kündigungsrechte bleiben unberührt.


6. Durch die Nutzung der Website gelten diese Nutzungsbedingungen als akzeptiert und verbindlich vereinbart. Sollten Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, müssen Sie davon absehen, die Eaglemoss-Website zu nutzen.


 


II. Verfügbarkeit


Eaglemoss macht dem Nutzer seine Website unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit zugänglich. Eaglemoss bemüht sich, die Site und die darauf angebotenen Dienste stets zugänglich zu halten, weist aber darauf hin, dass die Nutzbarkeit unerwartet durch technische Störungen, Wartungsarbeiten oder eine eventuelle Überarbeitung/Weiterentwicklung des Systems zeitweise nicht oder nur eingeschränkt gegeben sein kann. Unter Umständen kann es in ungünstigen Fällen dadurch zu Datenverlusten kommen. Diesbezügliche Entschädigungsansprüche der betroffenen Nutzer werden hiermit explizit ausgeschlossen. Eaglemoss behält sich außerdem das Recht vor, die angebotenen Inhalte und Dienste jederzeit nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung zu ändern, oder sie gegebenenfalls komplett einzustellen.


 


 III. Zustandekommen eines Kaufvertrags über den Onlineshop


1. Alle Bestellmöglichkeiten im Eaglemoss-Onlineshop sind ausschließlich dem Endverbraucher als Kunden vorbehalten. Geschäftskunden können die Produkte von Eaglemoss nur über den Großhandel, oder in direkter Absprache beim Verlag bestellen – nicht aber im Onlineshop.


2. Die Übersicht über die verfügbaren Waren im Onlineshop stellt kein bindendes Angebot durch Eaglemoss auf Abschluss eines Kaufvertrags dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich über die Produkte informiert und aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.


3. Durch Klicken auf den „Zahlungspflichtig Bestellen“-Button gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der ausgewählten Produkte ab und erkennt dabei auch diese AGBs als für den Kaufvorgang bindend an.


4. Der Kunde erhält nach Bestellungseingang eine Bestätigung über die aufgenommene Bestellung per E-Mail. Diese E-Mail stellt keine Annahme des Vertragsangebots durch Eaglemoss dar, sondern dient lediglich der Information des Kunden. Die bindende Annahme des Kaufvertrags erfolgt durch die Auslieferung der Ware, oder durch eine ausdrücklich formulierte Annahmeerklärung.


 


IV. Fälligkeit des Rechnungsbetrags und Eigentumsvorbehalt


Der Rechnungsbetrag wird bei Vertragsabschluss über den vereinbarten Zahlungsweg fällig. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Eaglemoss.


 


V. Gewährleistung


1. Die Gewährleistungsrechte des Kunden entsprechen den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit im Folgenden nichts anderes bestimmt ist. Eventuelle Schadensersatzansprüche des Kunden gegenüber Eaglemoss werden durch die Regelungen im Abschnitt „Haftungsausschluss“ beschränkt.


2. Der Endkunde erhält auf Neuware per Gesetz 2 Jahre Gewährleistung. Gebrauchtware wird nicht verkauft. Die vorstehende Zeitbegrenzung gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie für Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, die zur Erreichung des Ziels des Vertrags erfüllt sein müssen (z.B. gültige Übertragung des Eigentums an der Ware auf den Kunden – frei von Sach- und Rechtsmängeln). Die erwähnte 2-Jahres-Frist gilt ebenfalls nicht für Schadensersatzansprüche, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch Eaglemoss, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruht.


3. Eine Garantie wird von Eaglemoss nicht erklärt, außer sie sei explizit in der jeweiligen Produktbeschreibung angegeben.


 


VI. Haftungsausschluss


1. Schadensersatzansprüche des Kunden sind generell ausgeschlossen, mit Ausnahme der in Ziffer 2 definierten Fälle. Dieser Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Eaglemoss, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.


2. Ausnahmen zu dem in Ziffer 1 festgestellten Haftungsausschluss:


2.a. Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, die zur Erreichung des Ziels des Vertrags erfüllt sein müssen (z.B. gültige Übertragung des Eigentums an der Ware auf den Kunden – frei von Sach- und Rechtsmängeln).


2.b. Die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Eaglemoss, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.


3. Eventuell greifende Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.


4. Eaglemoss übernimmt außerdem keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalte.


 


VII. Abtretungs- und Verpfändungsverbot


Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegenüber Eaglemoss zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung von Eaglemoss ausgeschlossen, sofern der Kunde nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.


 


VIII. Aufrechnung


Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung vorher rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.


 


IX. Anlegen eines Benutzerkontos


Für bestimmte Dienste auf der Eaglemoss-Website, wie z.B. zum Abruf der Online-Ausgabe eines Sammelwerks im Rahmen eines Abonnements, ist ein Benutzerkonto erforderlich. Sie müssen sich dazu über den „Registrieren“-Link mit Ihren persönlichen Daten registrieren und ein Passwort vergeben. Ein Benutzerkonto und Passwort kann auch im Rahmen eines Abonnements durch Eaglemoss angelegt und Ihnen zugewiesen werden. Die durch das Konto ermöglichte Zugangsberechtigung gilt nur für den Nutzer persönlich und ist nicht übertragbar. Der Nutzer ist für die Geheimhaltung des Benutzernamens und Passworts selbst verantwortlich.


 


X. Pflichten des Nutzers


1. Bei der Nutzung der Dienste auf der Website darf nicht gegen geltende Rechtsvorschriften und etwaige vertragliche Bestimmungen verstoßen werden. Dies bedeutet insbesondere (aber nicht ausschließlich), dass vom Nutzer online gestellte Inhalte keine Rechte Dritter, wie z.B. Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, Patent-, Marken- und sonstige Rechte verletzen dürfen, dass Strafgesetze und Jugendschutzbestimmungen beachtet werden, und dass keine rassistischen, den Holocaust leugnenden, pornografischen oder sexuellen, extremistischen, grob anstößigen, Gewalt oder den Krieg verherrlichenden bzw. verharmlosenden, zu einer Straftat auffordernden, für eine terroristische oder extremistische politische Vereinigung werbenden, ehrverletzende Äußerung(en) enthaltenden, beleidigenden oder sonstwie strafbaren Inhalte verbreitet werden.


2. Der Nutzer trägt außerdem Sorge, an Eaglemoss gehende E-Mails und Abfragen mit größtmöglicher Sorgfalt auf Viren zu überprüfen, gesetzliche und technische Vorschriften einzuhalten, Benutzername und Passwort nicht weiterzugeben und bei einem Missbrauch oder Verlust dieser Angaben (oder einem entsprechenden Verdacht) dies Eaglemoss unverzüglich mitzuteilen.


3. Eine missbräuchliche Nutzung der Eaglemoss-Inhalte durch Dritte ist bei Bekanntwerden unverzüglich zu melden.


 


XI. Nutzungsumfang


1. Die urheberrechtlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte am Inhalt der Website (Texte, Bilder, Eingabeformulare etc.) liegen ausschließlich bei Eaglemoss. Der Nutzer erwirbt durch das Anlegen eines Benutzerkontos keine Verwertungs- oder sonstige Rechte an den Inhalten der Website.


2. Der Nutzer darf die Inhalte ausschließlich zu privaten Zwecken nutzen. Der Ausdruck bzw. das Speichern von ganzen Seiten oder einzelnen Beiträgen ist nur zu privaten Zwecken gestattet. Diese Berechtigung setzt voraus, dass Schutzvermerke (Copyright und ähnliches) sowie Marken und Firmennamen weder verändert noch entfernt werden.


3. Für alle weiteren Nutzungen (gewerbliche Nutzung, Archivierung, öffentliche Weitergabe, Übersetzung, Umarbeitung, Überführung in Datenbanksysteme, sowie alle anderen hier nicht aufgeführten Nutzungsarten) muss zuerst die schriftliche Zustimmung von Eaglemoss eingeholt werden. Auf der Website finden Sie bei den „Über uns“-Informationen die Kontaktangaben für Lizenzanfragen.


4. Jedermann darf, falls gewünscht, ein oder mehrere Links zu dieser Website setzen. Eaglemoss behält sich vor, diese Erlaubnis jederzeit zu widerrufen. Die Einbindung von Inhalten dieser Website in einem Frame ist nicht gestattet.


 


XII. Nutzungsbedingungen für Communities/Foren und zur Abgabe von Kundenrezensionen


1. Alle dafür vorgesehenen Felder müssen vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt werden.


2. Sie erklären rechtsverbindlich, dass die Rechte an allen zum Zwecke der Veröffentlichung an Eaglemoss übermittelten Bildern (Fotografien und Videos), Texten sowie Audiodateien bei Ihnen liegen, und dass durch deren Veröffentlichung keine Gesetze oder Rechte Dritter verletzt werden. Sie stellen Eaglemoss insoweit von allen Ansprüchen Dritter und den dadurch eventuell entstehenden Kosten der Rechtsverteidigung frei. Sofern Dritte wegen der Veröffentlichung Ihres Werkes Ansprüche geltend machen, wird Eaglemoss Sie umgehend informieren. Sie erklären außerdem, dass das übermittelte Werk frei ist von Computerviren, Würmern, sonstigen Software-Fehlern oder schädlichen Dateien.


3. Sie übertragen Eaglemoss das nichtexklusive, zeitlich, inhaltlich und räumlich unbeschränkte Recht, das Werk (Fotos, Bilder, Grafiken, Videos, Text, Audio) honorarfrei beliebig oft zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkt bei allen von Eaglemoss betriebenen Websites zu nutzen. Eaglemoss ist insbesondere dazu berechtigt, das Werk zu Werbezwecken in Online-Netzen oder Druckerzeugnissen zu präsentieren und zu veröffentlichen, zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu vermieten, es zu digitalisieren und elektronisch zu speichern und internen und externen Nutzern zur Recherche zur Verfügung zu stellen. Sofern Sie nicht Inhaber von Urheber- oder Nutzungsrechten sind, müssen Sie erklären, dass das Bild gemeinfrei ist (dass alle Schutzfristen abgelaufen sind oder dass der Urheber eine Creative-Commons-Lizenz erteilt hat). Beim Hochladen eigener Bilder, Videos und Audiodateien können Sie zudem entscheiden, ob Sie für dieses Werk zusätzlich anderen das Recht gewähren wollen, Ihr Werk unverändert und unter Nennung der Quelle für nichtkommerzielle Zwecke zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen, indem Sie für dieses selbst eine Creative-Commons-Lizenz vom Typ by / nc / nd erteilen (siehe http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/de/).


4. Eaglemoss ist berechtigt, das Werk unter Wahrung der Urheberpersönlichkeit zu bearbeiten, zu kürzen und zu ändern und z. B. Personen aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes unkenntlich zu machen. Eaglemoss ist berechtigt, im Umfeld des Werkes Werbung zu treiben und verpflichtet sich, einen Urhebervermerk in branchenüblicher Form anzubringen.


5. Eaglemoss behält sich das Recht vor, hochgeladene Werke nicht zu veröffentlichen oder bereits veröffentlichte wieder zu entfernen. Es besteht kein Anspruch auf Rückgabe von unverlangt eingesandtem oder hochgeladenem Material. Eaglemoss behält sich vor, Diskussionsbeiträge bzw. Hinweise von Nutzern zu publizierten Texten und Dokumenten nicht zu veröffentlichen, vor Veröffentlichung zu bearbeiten bzw. bereits veröffentlichte Diskussionsbeiträge und Hinweise zu löschen.


 


XIII. Datenschutzrichtlinien


1. Eaglemoss erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Wir verwenden Ihre Daten nur für die Abwicklung Ihrer Bestellung im Onlineshop und zu den anderen Zwecken, denen Sie bei der Registrierung ausdrücklich zugestimmt haben (z.B. Newsletter, Produktinformationen etc.), sowie (anonymisiert) zu internen statistischen Erhebungen. Die detaillierten Erklärungen dazu finden Sie hier:


2. Beim Zugriff auf unsere Webseite übermittelt Ihr Internetbrowser aus technischen Gründen automatisch verschiedene Daten an unseren Webserver, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und können Ihrer Person nicht zugeordnet werden. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.


3. Für einige Funktionen unseres Internetangebots verwenden wir so genannte Cookies. Mit diesen Cookies werden beim Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert, die für die Ausführung bestimmter Funktionen der Website benötigt werden. Sie können das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch die Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Dadurch kann jedoch der Funktionsumfang unseres Angebots eingeschränkt werden.


4. Sofern zwischen Ihnen und Eaglemoss ein Vertragsverhältnis besteht (z.B. Bestellung im Onlineshop, Teilnahme an Communities, Abgabe von Kundenrezensionen, Teilnahme an Preisausschreiben etc.), erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um den jeweiligen Zweck des Vertragsverhältnisses zu erfüllen.
Auf Anordnung der zuständigen Stellen sind wir im Einzelfall verpflichtet, Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) zu erteilen, falls dies der Strafverfolgung, der Gefahrenabwehr, der Erfüllung gesetzlicher Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.


5. Eaglemoss erhebt außerdem (soweit erforderlich) personenbezogene Daten von Ihnen, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören Merkmale zu Ihrer Identifikation, wie auch Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebots. Für Werbezwecke, Marktforschung und um unser Onlineangebot weiter auf Kundenbedürfnisse zu optimieren, dürfen wir bei angemeldeten Benutzern Nutzungsprofile erstellen, die wir jedoch nicht mit den Realen Personendaten des jeweiligen Nutzers zusammenführen dürfen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen.


6. Sie können manche Dienste von Eaglemoss, z.B. Newsletter, auch ohne Angaben persönlicher Daten anonym beziehen. In diesem Fall brauchen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse registrieren.


7. Sie sind berechtigt, die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten persönlichen Daten unentgeltlich einzusehen. Dazu können Sie jederzeit eine Anfrage an Eaglemoss stellen.


 


XIV. Facebook/Twitter/Youtube


1. Eaglemoss verwendet auf seinen Seiten den Facebook-Button, damit Sie Inhalte bequem liken und Ihren Freunden empfehlen können. Dazu werden Sie nach dem Anklicken gegebenenfalls von Facebook zur Anmeldung aufgefordert. In diesem Fall wird auch ein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert.


2. Eaglemoss verwendet auf seinen Seiten den Twitter-Button, damit Sie bequem über Inhalte tweeten können, falls Sie es wünschen. Dazu werden Sie nach dem Anklicken gegebenenfalls von Twitter zur Anmeldung aufgefordert. In diesem Fall wird auch ein Twitter-Cookie auf Ihrem Rechner platziert.


3. Eaglemoss verwendet auf seinen Seiten den Youtube-Button, um auf Channels oder Videos zu verlinken, die zu den jeweiligen Produkten passen. Dazu werden Sie nach dem Anklicken gegebenenfalls von Youtube zur Anmeldung aufgefordert. In diesem Fall wird auch ein Youtube-Cookie auf Ihrem Rechner platziert.


 


XV. Google Analytics


1. Eaglemoss benutzt Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies (siehe oben), die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da Eaglemoss die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert hat, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen, wenn es z.B. zu technischen Ausfällen in Europa kommt, kann es notwendig werden, dass die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Im Auftrag von Eaglemoss nutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Eaglemoss zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software deaktivieren, jedoch sind dann gegebenenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website nutzbar.


2. Sie können Google Analytics für Ihren Browser deaktivieren, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


3. Basierend auf den Auswertungen von Google Analytics verwendet Google DoubleClick DART-Cookies und nutzt möglicherweise Informationen über Ihre Benutzung dieser Website und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren könnten (interessenbezogene Anzeigen). Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Website, einschließlich der IP-Adresse, werden an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google erklärt, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammenzuführen oder in Verbindung zu bringen. Google nimmt am Safe-Harbour-Programm der Europäischen Union und der Vereinigten Staaten teil. Die Informationen, die im Rahmen dieses Dienstes übertragen werden, schließen nicht den Namen, die Adresse, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer des Nutzers ein.


4. Sollten Sie die Verwendung von DoubleClick DART-Cookies nicht wünschen, können Sie diese über den Anzeigenvorgaben-Manager unter http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de deaktivieren.


 


XVI. Kündigung


1. Das durch die AGBs begründete Vertragsverhältnis kann durch jede Partei aus wichtigem Grund gekündigt werden. Das Recht ist für Eaglemoss insbesondere dann gegeben, wenn:


1.a. der Nutzer trotz Abmahnung fortgesetzt gegen wesentliche Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstößt;


1.b. der Nutzer ein gegen Dritte gerichtetes Fehlverhalten begeht, indem er das Angebot des Anbieters zu rechtswidrigen oder für Dritte belästigenden Zwecken einsetzt.


2. Im Falle der außerordentlichen Kündigung kann Eaglemoss den Zugang zu seinem Dienst auch ohne Zustellung einer Kündigung mit sofortiger Wirkung sperren und den Nutzer für die Zukunft von der Nutzung des Dienstes ausschließen.


3. Sämtliche Kündigungen nach diesen Nutzungsbedingungen haben schriftlich zu erfolgen, wobei eine E-Mail ausreicht.


4. Mit Wirksamwerden der Kündigung wird der Zugang zum Service des Anbieters gesperrt.


 


XVII. Anwendbares Recht


1. Erfüllungsort ist der Sitz von Eaglemoss: London in Großbritannien.


2. Es gilt das Britische Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG), soweit es nicht der Rechtslage in Ihrem Herkunftsland widerspricht.


3. Es wird die nicht-ausschließliche Gerichtsbarkeit der Gerichte von London, Großbritannien, vereinbart. Sie können eine Klage gegebenenfalls auch in Ihrem Herkunftsland einreichen, wenn Sie in einem EU-Mitgliedsstaat leben.


 


XVIII. Minderjährige


Der Eaglemoss-Onlineshop darf nur von Erwachsenen (von Minderjährigen nur unter Aufsicht eines Erwachsenen) benutzt werden, um die darin gezeigten Produkte zu bestellen. Eaglemoss behält sich das Recht vor, Bestellungen von Minderjährigen nicht durchzuführen.


 


XIX. Salvatorische Klausel


1. Sollte eine der Bestimmungen dieser AGBs unwirksam sein, wird davon die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt.


2. Es wird außerdem vereinbart, dass eine ungültige Bestimmung gegebenenfalls durch die ihr am nächsten kommende rechtsgültige Regelung ersetzt wird, die den gleichen Zweck erfüllt.